100 Jahre TSV Carlsberg 1900 e.V.

Zusammengefasst aus den vorliegenden Protokollen.

Die Lehren des Turnvaters Jahn, der 1816 einen umfassenden Nationalerziehungsplan unter dem Titel Deutsches Volkstum und das 1.Turnlehrbuch Die Deutsche Turnkunst veröffentlichte, begeisterte zuerst in den Städten die Turnwilligen, um dann viel später auch auf dem Lande Anhänger zu finden.

Zu den einzelnen Jahreszahlen gelangen Sie über den Menüpunkt Geschichte oder über folgenden Link.

Sollten Sie Fragen, Anregungen oder gar Fotos haben wenden Sie sich bitte an info(at)tsv-carlsberg.de.

Kurzinformation

  • Der Verein wurde im Jahr 1900 als Turnverein Carlsberg gegründet
  • 1949 war dann die Neugründung. Der Verein wurde nun als Fußballverein TuS Carlsberg geführt
  • Eine erneute Umbenennung erfolgte einige Jahre später, der Verein nannte sich nun TSV Carlsberg 1900 e.V.
  • Unser Sportgelände liegt auf der Kuppe des Atzenbergs, daneben, als markanter Punkt, steht der Wasserturm
  • In unserem Klubheim befindet sich eine vereinseigene Gaststätte mit einer angegliederten 4-Bahnen-Bundesliga Kegelbahn
  • Auch eine Skaterbahn ist im Gelände vorhanden

Diverse Bilder

Jahnbild

Jahnbild

Weltkrieg 1914-1918; Gestiftet dem Turnverein Gut Heil Carlsberg. Zu Ehren der Gefallenen: Roth Valt., Müller Mich., Schmitt Joh., Schmitt Rudolf, Müller Mich., Schlee Otto, Rahn Otto, Wolf Leonhard